Sie befinden sich hier: Episoden » Vietnam
zur Übersicht
 
Vietnam

Vietnam

2011
Markus Winter (Christian Kohlund) reist nach Vietnam, um dort die Planung für ein neues Hotel zu übernehmen. Dieses Projekt liegt dem Hotelmanager ganz besonders am Herzen, da der Bau nach den aktuellsten Erkenntnissen der ökologischen Standards erfolgen soll, um die Natur Vietnams so unberührt wie möglich zu lassen. Markus lernt die attraktive Nora (Nadeshda Brennicke) kennen, die sich als Gast in seinem Hotel ausgibt. Nur zu gerne ist er bereit der jungen Frau die verschiedenen Seiten Vietnams zu zeigen. Was Markus allerdings nicht ahnt, ist, dass Nora als Spion von der Konkurrenz, einem chinesischen Investor, eingeschleust wurde.

Das Band zwischen den beiden wird nochverstärkt, als sie ein ausgesetztes Baby vor dem Hotel finden. Zusammen mit Nora kümmert sich Markus fürsorglich um den kleinen Gast. Nach einigen Recherchen stellt sich heraus, dass die Mutter des Babys die Frau eines ehemaligen verstorbenen Angestellten des Hotels ist, die keine Möglichkeit mehr sieht ihr Kind selbst zu ernähren. Markus bietet der jungen Mutter kurzerhand einen Job in seinem Hotel an, um die kleine Familie zu unterstützen. Als Markus herausfindet, dass Nora ihn nur benutzt, ist er zutiefst enttäuscht. Doch Nora, die mittlerweile ihr Herz an den charismatischen Hotelmanager verloren hat, beschließt Markus bei seinem Projekt zu unterstützen. So gelingt es ihnen gemeinsam die Regierung zu überzeugen, dass dieses umweltfreundliche Hotel dazu beiträgt, die Schönheit der Landschaft Vietnams zu bewahren.

Eine herbe Enttäuschung muss Hotelgast Silke (Sonja Kirchberger) hinnehmen, als sie die Nachricht erhält, dass ihr Blind Date die Internetbekanntschaft Guido nun doch nicht rechtzeitig nach Vietnam kommen kann. Fabian (Max Tidof), der ebenfalls als Gast in dem Luxushotel wohnt, wird auf die gut aussehende Silke aufmerksam. Zufällig erfährt er von dem geplatzten Blind Date und gibt sich kurzerhand als Guido aus, was für eine Reihe von Missverständnissen sorgt. Doch jedes Mal, wenn er sich entschließt ihr die Wahrheit zu sagen, kommt etwas dazwischen. Als Silke schließlich doch alles erfährt, lässt sie Fabian schwer enttäuscht links liegen. Am Ende muss sie allerdings erkennen, dass sie Fabian doch mehr mag als ursprünglich gedacht...

Für Chefkoch Malte (Roy Peter Link) stehen die Dinge dagegen bestens, denn er ist bis über beide Ohren in die hübsche Vietnamesin Lamai (Linda Chang) verliebt. Doch das ändert sich schlagartig, als sein Vater (Gunter Berger) überraschend auftaucht und Malte versucht zu überreden mit ihm nach Deutschland zurück zu kommen, um dort seine Fastfoodkette zu übernehmen. Malte hat allerdings längst andere Pläne für seine Zukunft: Er möchte in Vietnam bleiben und Lamai heiraten. Als zu allem Überfluss auch noch Maltes Ex-Freundin aus Deutschland anreist und Lamai erzählt, dass sie immer noch mit Malte verlobt ist, herrscht Chaos im Traumhotel...
Das Traumhotel - Vietnam
 
 
Gästebuch|Impressum