Sie befinden sich hier: Stories » Drehstart auf den Malediven
zur Übersicht
 
Drehstart auf den Malediven

Drehstart auf den Malediven

Am 19. April 2010 fällt die erste Klappe für die 15. Folge der erfolgreichen Fernsehreihe „DasTraumhotel“ im Ersten. Dieses Mal reist Hotelmanager Markus Winter alias Christian Kohlund ins traumhafte Urlaubsparadies Malediven auf die Insel Manafaru. Dort stattet er seiner Tochter Leonie (Anna Hausburg), der Leiterin des dortigen Luxusressorts einen Besuch ab. Umgeben von der einzigartigen Schönheit der Lagunen und der intensiven Farbenpracht der Korallenbänke treffen im exklusiven Sternehotel Helmut Zierl, Angela Roy, Susanne Uhlen, Francis Fulton-Smith, Mirjam Weichselbraun und Sylta Fee Wegmann aufeinander.
 
Markus (Christian Kohlund) reist in eines der wunderschönen Traumhotels der Siethoff-Hotelgruppe, um seiner Tochter Leonie (Anna Hausburg), die das idyllische Ressortauf den Malediven leitet, zum Geburtstag zu gratulieren. Die Kulisse für das Luxusressort bietet das „Beach House Maldives“ der „The Waldorf Astoria Collection“. Bereits bei seiner Ankunft fällt Markus der gestresste Manager Alexander Weigand (Helmut Zierl) auf, der offenbar selbst im Urlaub nicht bereit ist, abzuschalten. Als bei seiner Ankunft auch noch sein Koffer vertauscht wird, ist der Ärger vorprogrammiert. Während sich Leonie um das Missverständnis kümmert, liest Alexander das Tagebuch der Kofferbesitzerin Sandra Bohland (Angela Roy). Die Einträge berühren ihn sehr... Markus trifft im Hotel überraschenderweise auf seine frühere Liebe Eva (Susanne Uhlen) sowie deren Tochter Nikola (Sylta FeeWegmann). Leonie rechnet nach: Es wäre doch möglich, dass Nikola, die ihren Vater nicht kennt, ihre Halbschwester ist? Hat Leonie Recht und könnte Nikola wirklich Markus Tochter sein? Ganz andere Probleme hat Stefan (Francis Fulton-Smith) mit seiner aufmüpfigen Tochter Lena (Hanna Höppner). Das Mädchen hat den Tod der Mutter nicht verkraftet und akzeptiert Stefans Beziehung zu Greta (Mirjam Weichselbraun) nicht. So sehr sich Greta auch bemüht, Lena blockt ab und ist nach einer Auseinandersetzung plötzlich verschwunden...
 
„Das Traumhotel–Malediven' ist eine Produktion der Lisa Film (Prof. Karl Spiehs) in Zusammenarbeit mit ARD Degeto und dem ORF. Regie führt Otto W. Retzer nach einem Drehbuch von Susanne Freund sowie Hilly und Krystian Martinek. Hinter der Kamera steht Claus-Peter Hildenbrand. Die Redaktion liegt bei Birgit Titze (ARD Degeto) und Dr. Andrea Artner (ORF).
 
 
Gästebuch|Impressum